Zu Besuch bei Praliné Scherrer:
Ein exklusiver Einblick


Hast du dich auch schon gefragt, wie die Osterhasen hergestellt werden? In diesem Blogbeitrag nehmen wir euch mit auf eine süsse Reise und zeigen euch, wie die beliebten Osterhasen von Praliné Scherrer zum Leben erweckt werden. Es ist nicht nur die Qualität der Schokolade, die diese Osterhasen so besonders macht. Jeder Hase wird mit Leidenschaft von Hand gefertigt.

Es gibt kaum etwas, das die Vorfreude auf Ostern besser weckt als der Anblick handgefertigter Schokoladen-Osterhasen. Selina und Linda hatten das Vergnügen, die Produktion von Praliné Scherrer zu besuchen und einen exklusiven Einblick in den Prozess der Osterhasen-Herstellung zu erhalten. Dieses Erlebnis bot uns nicht nur die Möglichkeit, die sorgfältige Handwerkskunst zu bewundern, sondern auch die Leidenschaft und Hingabe zu spüren, die Praliné Scherrer in jedes ihrer Kunstwerke steckt.

Von der ersten Sekunde an wurden wir vom süssen Duft geschmolzener Schokolade umhüllt und durften jeden einzelnen Schritt miterleben. Das Schmelzen der Schokolade, das liebevolle Schminken der Formen, das sorgfältige Giessen bis hin zum geduldigen Warten, bis die Schokolade perfekt erstarrt ist. Aber das Warten lohnt sich – wenn die Formen geöffnet werden, kommen die perfekten Osterhasen zum Vorschein, bereit, verpackt zu werden und Klein und Gross Freude zu bereiten.

Der Herstellungsprozess


Die Osterhasen-Herstellung ist ein Prozess, der ebenso viel Liebe wie Fachkenntnis erfordert. Tradition und Innovation werden meisterhaft kombiniert, um jedes Jahr aufs Neue Osterhasen zu kreieren, die nicht nur optisch beeindrucken, sondern auch geschmacklich überzeugen. Jeder Hase ist ein kleines Kunstwerk für sich, gefertigt mit einer Leidenschaft und Präzision, die man schmecken kann.

Das «Schminken» der Formen: Sorgfalt bis ins kleinste Detail
Bevor die Schokolade ihren Weg in die Form findet, wird ein ganz besonderer Schritt vorgenommen: das «Schminken» der Formen. Hierbei werden die Augen und feinen Details der Osterhasen mit grösster Präzision und Sorgfalt gemalt. Diese Technik verleiht den Osterhasen ihren charakteristischen Ausdruck und macht jedes Stück zu einem Unikat.

Vermeidung von Luftblasen: Ein Pinselstrich genügt
Um sicherzustellen, dass die Schokoladen-Osterhasen frei von Luftblasen sind und eine glatte Oberfläche haben, wird auf die Innenseite der Formen mit einem Pinsel eine dünne Schicht Schokolade aufgetragen. Dieser Schritt ist entscheidend, denn er verhindert, dass sich Luftblasen in der Schokolade bilden, die das Aussehen und die Qualität des Endprodukts beeinträchtigen könnten.

Zusammenfügen und Giessen: Ein Akt der Präzision
Nachdem die Formen vorbereitet sind, werden die beiden Hälften mit Klammern zusammen befestigt. Dann kommt der spannende Moment des Giessens: Geschmolzene Schokolade wird eingefüllt, und die übrige Schokolade wird abgetropft, um die ideale Dicke der Schokoladenschicht zu erreichen. Dieser Schritt erfordert Geschick und ein gutes Auge, um sicherzustellen, dass die Schokolade gleichmässig verteilt ist.

Der Boden: Der letzte Schliff
Der Boden des Osterhasen wird als letztes gemacht, um die Figur komplett zu verschliessen und eine stabile Basis zu schaffen. Die Hasen werden dazu auf ein mit Schokolade bestrichenes Blech gesetzt, bis diese fest ist.

Das Finale: Aus der Form nehmen und bewundern
Nachdem die Schokolade in der Form abgekühlt und fest geworden ist, wird der Osterhase vorsichtig herausgenommen. Dieser Moment ist immer wieder ein Highlight, denn er offenbart das fertige Kunstwerk in seiner vollen Pracht.

Wir bei Geschenkkörbe.ch sind überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit Partnern, die ihre Handwerkskunst so sehr wertschätzen und pflegen, den Unterschied macht. Es ermöglicht uns, Ihnen und Ihren Liebsten zu Ostern (und darüber hinaus) etwas wirklich Besonderes anzubieten. Wir möchten Praliné Scherrer für den faszinierenden Einblick danken. Es ist eine Ehre, solch aussergewöhnliche Kreationen in unseren Geschenkkörben präsentieren zu dürfen. Wir hoffen, dass dieser Einblick in die Herstellung der Schokoladen-Osterhasen bei Praliné Scherrer euch genauso fasziniert und inspiriert hat wie uns. Es ist die Kombination aus Tradition, Präzision und Kreativität, die diese Osterhasen zu einem besonderen Geschenk macht – ein Geschenk, das von Herzen kommt und mit grosser Sorgfalt hergestellt wurde.

Praliné Scherrer

Praliné Scherrer ist ein Schweizer Unternehmen aus St.Gallen, das für seine hochwertigen Pralinen und Schokoladenprodukte bekannt ist. Das Unternehmen legt grossen Wert auf traditionelle Handwerkskunst, verwendet feinste Zutaten und kombiniert diese mit innovativen Rezepturen, um einzigartige Geschmackserlebnisse zu schaffen. Praliné Scherrer zeichnet sich durch seine Liebe zum Detail aus, von der sorgfältigen Auswahl der Rohstoffe bis hin zur kunstvollen Gestaltung der Pralinen. Ihre Produkte sind nicht nur bei Schokoladenliebhabern beliebt, sondern auch ein beliebtes Geschenk für besondere Anlässe.

Schokoladige Glücksmomente

Entdecke die süssen Kreationen von Praliné Scherrer

Stickerei Praliné, 20g
Typisch St. Gallen, diese Spezialität: Sie lässt Textiltradition mit Schokolade verschmelzen. Von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen hergestellt.

CHF 4.20*
Schokoladentafel handgeschöpft mit blauen Kornblumen und gebrannten Mandeln, 100g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 14.50*
Schokoladentafel handgeschöpft mit Himbeeren und Haselnüssen, 100g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 14.50*
Bruchschokolade handgeschöpft mit Himbeeren, 80g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 8.50*
Bruchschokolade handgeschöpft mit Haselnüssen, 80g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 8.50*
Schokoladentafel handgeschöpft mit Ingwer, Cranberry und Rosenblätter, 100g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 14.50*
Princess Mandeln, 80g
Entdecke die Schönheit des Handwerks mit unserer exquisiten Schokolade, die direkt aus einer kleinen Manufaktur im Herzen von St. Gallen stammt. Jede einzelne Praline wird sorgfältig von Hand gefertigt, um sicherzustellen, dass du nur die feinste Qualität erhältst. Unsere Schokolade ist mehr als nur ein Genuss. Sie ist ein Erlebnis. Von der Auswahl der besten Kakaobohnen bis zur Fertigstellung der letzten Praline, jede Etappe in unserem Herstellungsprozess ist geprägt von Leidenschaft und Sorgfalt. Wir betrachten Schokolade nicht nur als Produkt, sondern als Kunstform. Wir nehmen uns die Zeit, jede Kreation zu perfektionieren und garantieren, dass jede Praline, die du probierst, ein unvergessliches Geschmackserlebnis bietet. Ob du ein Fan von dunkler Schokolade, Milchschokolade oder etwas ganz Besonderem bist, du wirst sicher etwas finden, das deinen Gaumen verwöhnt. Unsere Manufaktur ist stolz darauf, die Tradition des Schokoladenhandwerks in St. Gallen fortzuführen. Wir sind fest davon überzeugt, dass die besten Dinge im Leben Handarbeit erfordern, und wir sind bestrebt, diese Philosophie in jeder Praline, die wir herstellen, zu verkörpern. Geniesse den Geschmack von echter, handgemachter Schokolade aus St. Gallen und lass dich von der Qualität und dem Geschmack, die nur eine kleine Manufaktur bieten kann, verzaubern. Es ist mehr als nur Schokolade - es ist ein Stueck Schweizer Handwerkskunst, das direkt zu dir nach Hause geliefert wird. Gönn dir ein Stueck Luxus. Du verdienst es.

CHF 8.90*
Nonpareilles, 80g
Hergestellt von Hand aus einer kleinen Chocolat Manufaktur im Herzen von St. Gallen.

CHF 8.90*