Filter

x
La Lepre - Ticino DOC Bianco di Merlot, 75cl
Beschreibung:Traubenlese von Hand, sofortige Trennung des Saftes von der Maische, danach Gärung bei kontrollierter Temperatur. Farbe / Bouquet:Strohgelb mit leichten kupferfarbenen Reflexen. Frisch, fein, fruchtig, mit Zitrusnoten und grünen Äpfeln.Geschmack:Gute Frische und Harmonie, trocken, am Gaumen einhüllend mit anhaltendem Abgang. Traubensorte:100% MerlotAlkoholgehalt:12% Vol.Flascheninhalt:75clEmpfohlene Kombination:Aperitifs, Fisch, Vorspeisen

CHF 16.90*
La Mateo - Tempranillo Blanco, 75cl
Herstellung: 8 Jahre alte Reben, Fermentation bei 16°C im Edelstahltank. Abschluss der alkoholischen Gärung in neuen 225l französischen und amerikanischen Eichenfässern. Während 6 Monaten Reifung auf der Hefe mit wöchentliches Battonages. Degustationsnote: Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase elegant, komplex und intensiv. Fruchtnoten von Papaya, Nektarine und Grapefruit. Weiter Aromen von weissen Blüten, weisser Schokolade und Butter. Am Gaumen komplex und fettig mit gerösteten Noten vom Holz. Sehr langer Abgang. Traubensorte: 100% Tempranillo Blanco Alkoholgehalt: 13.2% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Fisch, Meeresfrüchte und Pasta.

CHF 32.90*
Le Monde - Pratum Riserva, 75cl
Herkunft: Vigneti Le Monde hat in den vergangenen Jahren einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Mit Sitz in Prata di Pordenone, knapp 65 km nördlich der Traumstadt Venedig, wurde das Weingut 2008 von Alex Maccan erworben und auf Vordermann gebracht. Le Monde existiert allerdings schon seit 1970 und befindet sich auf dem Land der bereits seit 997 aktenkundigen Villa Giustinian, die damals Teil der Republik Venedig war und heute ein 4 Sterne Hotel beherbergt. Der neue Eigner hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das Weingut an die Spitze der Region zu bringen. Die Bedingungen sind dazu ideal: Die 49ha Anbaufläche werden von den Flüssen Livenza und Meduna umflossen, das Terroir besteht aus tonhaltigen Kalkböden, anders als das restliche Friuli Grave, das von Kieselerde geprägt ist. Der Ertrag liegt bei 70 bis 80 hl/ha, angebaut werden die weissen Rebsorten Pinot Bianco, Ribolla Gialla, Pinot Grigio, Friulano, Chardonnay und Sauvignon. Für die Rotweine werden Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Refosco dal Peduncolo Rosso kultiviert. Degustationsnote: Elegant am Gaumen, aber warm und füllig, ausgewogene, fruchtige Noten, Quitten, im Finale frisch und intensiv. Gute Mineralität. Traubensorte: Weissweintrauben-Mischung Alkoholgehalt: 13.5% Vol. Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Vorzüglicher Begleiter zu ersten Gängen, auch auf Basis von Fisch, zu weissem Fleisch. Passt mit dem guten Körper vorzüglich zu Spaghetti mit Meeresfrüchten.

CHF 24.90*
Grillo Feudo die Sani DOC, 75cl
Notizen: Aromatische Nase; am Gaumen dominieren gelbe Früchte und florale Noten mit einer sanften Mineralität, Vinifikation: Im Stahltank ausgebaut. Traubensorte: 100% Grillo Alkoholgehalt: 13% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Passt zu Fisch, Geflügel, gereifter Käse.

CHF 14.90*
Lugana Olivini DOC, 75cl
Olivini:Dort wo andere Ferien machen, ist das Weingut Olivini zu Hause. Das Weingut liegt in der Nähe von Desenzano und bewirtschaftet einige der schönsten Hanglagen am südlichen Zipfel des Gardasees. Die Familie Olivini besitzt seit vielen Generationen Weinberge, verkaufte ihre Weine früher allerdings offen an andere Weingüter. Vor gut 10 Jahren begannen sie zusammen mit dem Önologen Anntonio Crescini die Weine selbst auszubauen und unter eigenem Namen zu vermarkten. Geführt wird der Betrieb von den Geschwistern Giovanni, Giorgio und Giordana Olivini, die mit großer Leidenschaft die autochthone Rebsorte Turbiano, die auch Trebbiano Lugana genannt wird, fördern. Notizen: Strohgelbe Farbe, mit grünlichen Reflexen; die Nase hat elegante, angenehm fruchtige und intensive Aromen mit zarten Nuancen von Zitrusfrüchten. Die Mineralik verleiht ihm Frische und Lebendigkeit. Vinifikation: Manuelle Ernte; sanftes Pressen, teilweise Kryomazeration für 12 Stunden bei 5°C. Gärung durch ausgewählte Hefen bei kontrollierter Temperatur, teilweise malolaktische Gärung. Traubensorte: 100% Trebbiano di Lugana Alkoholgehalt: 12.5% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Passt zu Aperitiv, Fisch, Gemüse, Geflügel und Kalbfleisch.

CHF 16.90*
Lugana Demesse Vecchie DOC, 75cl
Olivini:Dort wo andere Ferien machen, ist das Weingut Olivini zu Hause. Das Weingut liegt in der Nähe von Desenzano und bewirtschaftet einige der schönsten Hanglagen am südlichen Zipfel des Gardasees. Die Familie Olivini besitzt seit vielen Generationen Weinberge, verkaufte ihre Weine früher allerdings offen an andere Weingüter. Vor gut 10 Jahren begannen sie zusammen mit dem Önologen Anntonio Crescini die Weine selbst auszubauen und unter eigenem Namen zu vermarkten. Geführt wird der Betrieb von den Geschwistern Giovanni, Giorgio und Giordana Olivini, die mit großer Leidenschaft die autochthone Rebsorte Turbiano, die auch Trebbiano Lugana genannt wird, fördern. Notizen: Strohgelbe Farbe; Duft von exotischen Früchten mit zartem Geruch von Mandeln und Zitrusfrüchten; lang andauernder und feiner Geschmack; unterstützt von einer guten Struktur. Vinifikation: Späte Lese der Trauben. Nach der alkoholischen und vollständigen malolaktischen Gärung, erfolgt ein 12 monatiger Ausbau auf der Feinhefe. Zusätlich ruht der Wein 6 Mt. in der Flasche. Traubensorte: 100% Trebbiano di Lugana Alkoholgehalt: 13.5% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Passt zu Fisch, Geflügel, gereifter Käse.

CHF 22.90*
Demeter Pecorino Superiore DOP, 75cl
Pietramore:Wein ist das Sprachrohr für ein empfindliches Gleichgewicht, das Himmel, Erde und Mensch in Einklang bringt. Biodynamische Landwirtschaft, Respekt vor der Umwelt und den Zyklen der Natur, Düngung und Anbaumethoden, die auf Energieflüssen und Strömungen basieren: alles zielt darauf ab, die typischen Eigenschaften der Pflanzenarten hervorzuheben und wird zur reinen Philosophie. Der Boden und das Leben, das sich auf ihm entwickelt, werden zu einem einzigen System: Mensch und Natur gehen eine tiefe Verbindung ein, um die Gesundheit der Erde zu fördern, das Ökosystem zu erhalten und ein Produkt entstehen zu lassen, das zum geistigen Symbol einer kosmischen Verbindung wird. Philosophie Tenuata Pietramore. Notizen: Strohgelb mit goldenen Reflexen, intensive und anhaltende Nase mit mineralischen Noten und gelben Blüten. Am Gaumen dominieren reife gelbe Früchte, Pfirsich und etwas Melone. Zeigt eine schöne eingebundene Säure die Frische verleiht und Lust auf ein weitern Schluck macht. Vinifikation: Kontakt mit den Häuten für 8-10 Stunden. Gärung in Stahltanks bei 16/17 Grad. Der Ausbau erfolgt auf der Feinhefe im Stahltank und dann 3 Monate in der Flasche. Traubensorte: 100% Pecorino Alkoholgehalt: 14% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Passt zu Fisch, Geflügel, gereifter Käse.

CHF 16.90*
Bolgheri Costa di Giulia DOC, 75cl
Satta Michele:Diese Kellerei wurde 1984 von Michele Satta gegründet. Nach einigen Hochs und Tiefs hat er sich an der Spitze der Produzenten aus der Maremma etabliert. Das Maremma-Gebiet (bei Grosseto) mit seinen Kalkböden und zum Meer ausgerichteten Rebbergen, hat ein grosses Qualitätspotenzial. Das Gebiet erlangte dank dem Sassicaia Weltruhm. Im Jahre 1993 startete Michele Satta einen Versuch und pflanzte Cabernet und Merlot an, und schon bald folgten auf rund 7 ha Syrah-Reben. Diese Sorten werden einzeln ausgebaut und später zur Assemblage für seinen berühmten Piastraia oder den neuen Bolgheri DOC verwendet. Mittlerweile umfasst das Weingut 25 ha Rebland. Notizen: In der Nase Blüten, Pfirsich und Melone. Am Gaumen die mineralische Fülle des Vermentinos und herrlich-frische Stachelbeer Aromatik des Sauvignon Blanc. Vinifikation: Die handverlesenen Trauben werden sofort ohne Abbeeren gepresst. Die Gärung erfolgt bei niedriger Temperatur für bis zu einem Monat. Ausbau im Stahltanks für ca. 6 Monate mit der Feinhefe. Traubensorte: 70% Vermentino, 30% Sauvignon Blanc Alkoholgehalt: 13% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Passt zu Fisch, Geflügel, gereifter Käse.

CHF 24.90*
Tenuta L'Impostino - Ballo Angelico IGP, 75cl
Herstellung: Die Trauben werden sorgfältig von Hand sortiert, bevor sie gepresst werden. Der Most ruht bei 10°C bevor die malolaktische Gärung startet. Reifung im Edelstank während 6 Monaten auf der Feinhefe. Degustationsnote: Helle Strohgelbe Farbe. In der Nase intensive blumige und fruchtige Sortenaromen von gelbem Pfirsich und Melone und einem Hauch Pfefferminze. Am Gaumen frische und lebendig, trocken und vollmundig. Eine sehr angenehme mineralische Note und ein leicht bitterer Abgang. Traubensorte: 100% Vermentino Alkoholgehalt: 12.9% Flascheninhalt: 75cl Empfohlene Kombination: Traditionelle Bruschettas, Aperitiv, leichten Nudel- und Gemüsegerichten.

CHF 19.90*